Vogelkäfig

Kriminalroman, 2010
241 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978-3-00-031820-7
Verkaufspreis: 11 Euro

 

Ein verträumter Kunstmaler
    Eine erfolgreiche Architektin
        Eine besorgte Krankenschwester
            Ein verschwundener Blinder
                Eine tote Frau

 
In einem Wald begegnen sich fünf Menschen. Sie sprechen über die jüngst erstandene Kopie einer Illustration des Vogtlandmalers Hermann Vogel. Nur etwas stört: der alte Bilderrahmen. Als ein Kunsthändler den Bilderrahmen öffnet, findet er ein altes Dokument, das die Beteiligten in Lebensgefahr bringt.